Aktuelle Meldungen

HAHN Rechtsanwälte gehört zu den bekanntesten deutschen Wirtschaftskanzleien und ist bundesweit für Privatanleger, Family Offices und institutionelle Anleger im Bank- und Kapitalmarktrecht sowie im Versicherungsrecht tätig. Unter "Aktuelles" können Sie sich ein Bild über unsere Aktivitäten machen, von neuesten Entwicklungen erfahren oder sich über den Stand der von uns behandelten Fälle informieren.

Hamburg, 06.06.2018 - Unternehmen sollten Ansprüche bei...

„Unternehmen, die Autoflotten von abgasmanipulierten Dieselfahrzeugen unterhalten, sollten die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen den jeweiligen Hersteller anwaltlich prüfen lassen“,...

Hamburg, 06.06.2018 - Verkaufsstopp von Audi A6 und A7 wegen illegaler...

Aktuell vergeht fast kein Tag mehr ohne neue Negativschlagzeilen. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat am 05. Juni 2018 einen Rückruf des Audi A6 und A7 mit dem Drei-Liter-Dieselmotor angeordnet. In...

Hamburg, 01.06.2018 - LG Hamburg verurteilt Sparkasse Harburg-Buxtehude...

Mit Urteil vom 24. April 2018 – 303 O 109/17 –  hat das Landgericht Hamburg die Sparkasse Harburg-Buxtehude zur Rückabwicklung eines Immobilien-Darlehensvertrages vom 01. Oktober 2010 über 550....

Hamburg, 29.05.2018 - Landgericht Stuttgart verurteilt Deutsche Bank...

Das Landgericht Stuttgart kommt in seinem Urteil vom 17. Mai 2018 – 14 O 350/17 – zu dem Ergebnis, dass die DB Privat- und Firmenkundenbank AG zwei Immobiliendarlehen vom 14./17. November 2010 über...

Bremen, 25.05.2018 - Kraftfahrt-Bundesamt ermittelt gegen Daimler –...

Es verdichten sich die Hinweise, dass Mercedes Benz noch tiefer in den Diesel-Skandal verwickelt ist als bisher bekannt. Bereits am 23.05.2018, hatte das Kraftfahrt-Bundesamt Daimler zu einem Rückruf...

Hamburg, 25.05.2018 - OLG Hamburg bestätigt erstinstanzliche...

Das Oberlandesgericht  Hamburg hat mit Urteil vom 20. April 2018 – 13 U 193/16 – festgestellt, dass ein Kunde der Deutsche Kreditbank AG (DKB) aufgrund seines erklärten Widerrufs bereits seit...

Hamburg, 18.05.2018 - Leipziger Richter legen Urteilsbegründung vor –...

Das Bundesverwaltungsgericht hatte am 27. Februar 2018 zwei Urteile in Sachen Fahrverbote gefällt. Jetzt liegen die umfangreichen Urteilsbegründungen vor. Danach müssen die betroffenen Städte...

Hamburg, 18.05.2018 - OLG Frankfurt verurteilt ING-DiBa AG zur...

Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat durch die ING-DiBa AG durch Teil-Anerkenntnis- und Teil-Schlussurteil vom 24. April 2018 – 10 U 116/16 zur Rückabwicklung eines Immobiliendarlehens vom 08...

Bremen/Stuttgart, 18.05.2018 - Abgasskandal: Weiterer Rückruf bei...

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat am 14.05.2018 und 16.05.2018 für Porsche der Modellreihen Cayenne und Macan weitere Rückrufe wegen Abgasmanipulationen angeordnet. Betroffen sind V6 und V8 Diesel,...

Bremen, 08.05.2018 - Abgasskandal: Zwangsstillegungen können vermieden...

Im Abgasskandal kommt neuer Ärger auf Kunden des VW-Konzerns zu. Wie das Handelsblatt und die Bild-Zeitung übereinstimmend berichten, droht tausenden Fahrern im Zusammenhang mit der Diesel-...