BMW Bank Kredit widerrufen

BMW Bank Kredit widerrufen

In Deutschland drohen in vielen Städten Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge. Wenn Sie Besitzer eines BMW Diesels sind, dann haben auch Sie folgerichtig wegen der Fahrverbote mit hohen Wertverlusten zu kämpfen.

Sofern Sie Ihr Fahrzeug unabhängig davon, ob es sich um einen Diesel oder Benziner handelt im Rahmen eines Autokredits erworben haben, besteht als Alternative zum Verkauf unter Umständen die Möglichkeit den BMW Bank Kredit zu widerrufen und so Ihr Fahrzeug an die BMW Bank zurückzugeben und im Gegenzug Ihr gezahltes Geld, also alle gezahlten Raten inkl. einer Anzahlung zurückzuerhalten. Nur wenn Sie die Finanzierung vor dem 13.06.2014 abgeschlossen haben, müssen Sie ggf. eine Nutzungsentschädigung für gefahrene Kilometer in Abzug bringen.


Kostenfreie Hilfe anfordern Autokredit

  • Kein Risiko
  • Gratis Erstprüfung
  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung

Erfahrungen & Bewertungen zu HAHN Rechtsanwälte

Bekannt aus folgenden Medien:

BMW Bank Kredit widerrufen Online-Rechner

Sie wollen wissen ob sich ein Widerruf wirtschaftlich auch für Sie als lohnenswert herausstellen kann? Dann testen Sie doch unseren Online-Rechner – einfach Vertragsdaten eingeben und schon erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis. Vergleichen Sie Ihr Ergebnis mit dem Verkaufspreis Ihres Fahrzeuges in gängigen Automobil-Börsen des Internets und Sie erkennen schnell den wirtschaftlichen Vorteil.

Alle Informationen im Überblick



Wie kann ich meinen Autokredit bei der BMW Bank widerrufen?

Sofern Sie als Verbraucher einen Kreditvertrag bei der BMW Bank abgeschlossen haben, gilt eine 14-tägige Widerrufsfrist. Innerhalb dieser Frist können Sie von Ihrem Vertrag zurücktreten und somit ebenfalls den Kaufvertrag rückgängig machen. Diese Frist beginnt aber nur dann zu laufen, wenn Ihnen die BMW Bank auch einen fehlerfreien und vollständigen Kreditvertrag ausgehändigt hat.

HAHN Rechtsanwälte hat Stand Februar 2018 mehr als 5.000 Kreditverträge geprüft und kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen, dass ca. 90% aller Autokreditverträge Fehler aufweisen. Genau diese Fehler führen dazu, dass die 14-tägige Widerrufsfrist nicht zu laufen begonnen hat. Im Umkehrschluss kann der Kreditnehmer seinen Vertrag auch bei der BMW Bank also noch nach Jahren widerrufen. Bei einem erfolgreichen Widerruf kann ein Verbraucher sich nicht nur von den Kreditbedingungen lösen, sondern gegen Rückgabe des Fahrzeuges erhält der Kreditnehmer auch alle gezahlten Raten inkl. einer Anzahlung von der BMW Bank zurück. Insofern trennt er sich von dem Wertverlust seines Fahrzeuges.

Bei Fehlern im Vertrag der BMW Bank gilt das ewige Widerrufsrecht

Die 14-tägige Widerrufsfrist für Verbraucher gilt immer dann, wenn der Autokredit- oder Leasingvertrag frei von Fehlern ist. Ansonsten gilt das sogenannte ewige Widerrufsrecht. Das bedeutet: Die Widerrufsfrist von 14 Tagen beginnt nicht zu laufen, wenn der Autokreditvertrag etwa eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung enthält oder Pflichtangaben fehlen. In diesem Fall können Sie noch Jahre nach Vertragsabschluss widerrufen. Kunden der BMW Bank haben gute Chancen auf einen erfolgreichen Widerruf. HAHN Rechtsanwälte hat mehr als 5.000 Autokreditverträge überprüft. Das Ergebnis: Etwa 90 Prozent davon sind fehlerhaft. Das gilt auch für Verträge der BMW Bank. Konkret heißt das, dass fast alle Verbraucher ihr Widerrufsrecht ausüben können. Daraus ergibt sich als Rechtsfolge, dass sie sich auch von ihrem Kaufvertrag lösen und ihren Wagen an die Autobank zurückgeben können. Fehler, die zum „Widerrufsjoker“, wie diese rechtliche Option genannt wird, führen, gibt es in unterschiedlicher Art in den Darlehensverträgen der Autobanken. Die mangelnde Aufklärung über das außerordentliche Kündigungsrecht des Kreditnehmers oder fehlerhafte Methoden zur Berechnung eventueller Vorfälligkeitsentschädigungen sind dabei typisch und führen dazu, dass Kunden der BMW Bank ihre Autokreditverträge noch nach Jahren widerrufen können.

Im Klartext:
Ist der Widerruf Ihres Autokredit- oder Leasingvertrages erfolgreich, geben Sie Ihren BMW an die Bank zurück und bekommen alle bislang geleisteten Zahlungen zurück. Dazu zählt auch eine an das Autohaus geleistete Anzahlung. Diese erhalten Sie von der BMW Bank, die sich ihr Geld wiederum vom Autohaus zurückholt. So sieht es das Gesetz vor.

Haben Sie Ihren Autokreditvertrag vor dem 13. Juni 2014 abgeschlossen, müssen Sie sich eine Nutzungsentschädigung für gefahrene Kilometer anrechnen lassen. Für Verträge danach gilt das unserer Auffassung nach nicht. Dafür hat eine verbraucherfreundliche Gesetzesänderung gesorgt.

Unseres Wissens nach hat auch die BMW Bank Fehler in ihren Autokreditverträgen gemacht, die Ihnen noch heute den Widerruf Ihrer Finanzierung möglich machen. Sie können mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihren BMW an die BMW Bank zurückgeben und so den erlittenen Wertverlust kompensieren.



Kommt der Widerrufsjoker auch für meinen Autokreditvertrag mit der BMW Bank infrage?

Grundsätzlich können Autokreditverträge der BMW Bank, die seit dem 1. November 2002 geschlossen wurden, noch heute widerruflich sein, wenn sie fehlerhaft sind. Der Widerruf des Autokreditvertrages ist auch möglich, wenn Sie Ihr Fahrzeug zwischenzeitlich verkauft oder das Darlehen vollständig zurückgezahlt haben.

Eventuell müssen Sie sich eine Nutzungsentschädigung für gefahrene Kilometer anrechnen lassen. Das gilt für Verträge, die vor dem 13. Juni 2014 geschlossen wurden. Doch auch dann kann sich der Widerruf für Sie rechnen. Am lukrativsten ist der Widerrufsjoker für Autokreditverträge jüngeren Datums, die nach dem 10. Juni 2010 abgeschlossen wurden.

Es ist davon auszugehen, dass auch die BMW Bank Fehler in ihren Kreditverträgen gemacht hat, die dem Verbraucher ein ewiges Widerrufsrecht einräumen. Senden Sie uns einfach Ihre Vertragsunterlagen zu - wir prüfen diese in einem Erstcheck kostenlos und sagen Ihnen, ob auch Ihr Autokreditvertrag der BMW Bank Fehler enthält - in den Kündigungs- oder den Widerrufsbedingungen oder anderswo. Auch Fehler beim Format können vorkommen. So wissen Sie Bescheid, ob Sie Ihren BMW Bank Kredit widerrufen können. Im Rahmen des kostenlosen Erstchecks stellen wir auch gleich eine Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung - so sind Sie in sicheren Händen!

Video zum Widerruf Autokredit


Ansprechpartner

Peter Hahn, M.C.L.

Peter Hahn, M.C.L.

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Lars Murken-Flato

Lars Murken-Flato

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Christian Rugen

Christian Rugen

Rechtsanwalt
BMW Motorraum

Urteile zum Widerruf Autokredit

 

 

Autokredit widerrufen Infografik
  • Ohne Kostenrisiko & völlig unverbindlich eine Anfrage stellen!
  • Kostenfreie Einschätzung am Telefon bekommen
  • Vertrag einreichen - Vertrag wird kostenfrei auf Widerrufsmöglichkeit geprüft.
  • Widerruf mit Hilfe unserer Kanzlei durchführen
  • Alle gezahlten Raten sowie eine geleistete Anzahlung landen wieder auf Ihrem Konto, wenn der Vertrag nach dem 12.06.2014 geschlossen wurde

Kann ich auch den Leasingvertrag für meinen BMW widerrufen?

Ja – für Ihren Leasingvertrag gelten beim Widerruf die selben Regeln wie für Autokreditverträge: Ihr Vertrag muss fehlerfrei sein. Sind die Unterlagen Ihres Leasingvertrages mit der BMW Bank fehlerhaft oder unvollständig, gilt das ewige Widerrufsrecht. Grundsätzlich können Sie also auch den Widerrufsjoker ziehen, wenn Sie einen Leasingvertrag für Ihren BMW abgeschlossen haben. Das gilt, wenn Sie als Verbraucher gehandelt haben.

Sind Sie Geschäftskunde, nutzen Ihren Wagen also gewerblich oder als Selbstständiger beruflich, gelten andere Regeln. Der Widerruf Ihres Leasingvertrages ist dann in der Regel nicht möglich. Die gesetzlichen Bestimmungen für Verbraucher greifen nicht bei gewerblichen Leasingverträgen.

Da bei BMW bislang keine illegale Manipulation der Abgasreinigung festgestellt wurde, haben Sie darüber hinaus weder Gewährleistungsansprüche gegen den Vertragshändler noch Schadenersatzansprüche gegen den Hersteller.

Sie haben Ihren BMW geleast und sind unsicher, ob der Widerrufsjoker für Sie infrage kommt? Gern prüfen wir Ihre Unterlagen kostenfrei und unverbindlich.

Kann ich meinen BMW Bank Kredit ohne Anwalt widerrufen?

Selbstverständlich können Sie Ihren Autokreditvertrag auch ohne anwaltliche Unterstützung widerrufen. Davon raten wir allerdings dringend ab. Oftmals geht es beim Widerruf um schwierige juristische Details, damit er erfolgreich ist.

HAHN Rechtsanwälte bietet Ihnen ohne jedes Kostenrisiko eine unverbindliche Erstberatung gratis an. Dazu gehört, dass wir überschlagen, ob der Widerruf Ihres Autokreditvertrages mit der BMW Bank wirtschaftlich sinnvoll für Sie ist.

Wie stehen meine Chancen auf einen erfolgreichen Widerruf?

HAHN Rechtsanwälte ist die führende Kanzlei Deutschlands gemessen an den zugunsten von Verbrauchern erstrittenen Urteilen von Finanzierungen. Das ist seit vielen Jahren unser Spezialgebiet. Auch beim Widerruf von Immobiliendarlehen haben wir schon tausende Verbraucher unterstützt.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und nutzen Sie Ihre Chance auf einen erfolgreichen Widerruf Ihres Autokredits.

Wie viel kostet es, wenn ich HAHN Rechtsanwälte für den Widerruf meines Autokredits engagiere?

Unserer Honorar hängt vom Streitwert ab. Wir rechnen üblicherweise nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ab. Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, entstehen Ihnen keine Kosten für den Widerruf Ihres Darlehensvertrages mit der BMW Bank, außer der vertraglich festgesetzten Selbstbeteiligung und möglicherweise nicht gedeckter Fahrt- und Abwesenheitskosten. Üblicherweise übernehmen die Versicherer Widerrufsfälle.

Trägt die Rechtsschutzversicherung die Kosten des Verfahrens?

Die Anwaltskosten übernimmt in der Regel Ihre Rechtsschutzversicherung mit Verkehrsrechtsschutz. Im Rahmen unserer kostenfreien Erstprüfung, stellen wir auch gleich eine Deckungsanfrage bei Ihrer Versicherung. So behalten Sie den vollen Überblick über Ihr Kostenrisiko.

Übrigens: Auch wenn Sie noch keine Rechtsschutzversicherung haben, ist der Widerruf Ihres Autokredits kostengünstig möglich. Nach aktuellem Stand können Sie noch vor Eintritt des Rechtsfalls eine neue Versicherung abschließen. Dabei helfen wir Ihnen gern.

Alle Informationen im Überblick:

Wehren Sie sich gegen die Hersteller im Abgasskandal!

Illegale Abschalteinrichtungen, Software-Updates mit unklaren Folgen für das Fahrzeug, und vor allem Fahrverbote - im Rahmen des Abgasskandals hat auch Audi seine Kunden ge- und enttäuscht. Wenn Sie Ihren Audi zurückgeben wollen und eine Schadensersatzklage in Ihrem Fall nicht in Frage kommt, dann prüfen Sie, ob Sie Ihren BMW Bank Kredit widerrufen können. So werden Sie Ihr Auto los und bekommen Anzahlung und Raten von Audi erstattet. Eine elegante Lösung, um den Wertverlust des Audi Diesels an Audi zurückzugeben. Sie als Verbraucher haben schließlich nicht betrogen - warum sollten Sie mit den Konsequenzen des Handelns von Audi leben müssen? Auch, wenn Sie überhaupt nicht vom Abgasskandal betroffen sind, weil Sie zum Beispiel einen Benziner fahren, können Sie bei entsprechenden Fehlern im Vertrag Ihren BMW Bank Kredit widerrufen. Warum nicht von den Fehlern der Banken profitieren? Wenn Sie nicht ordnungsgemäß über Ihr Kündigungs- oder Widerrufsrecht aufgeklärt worden sind oder die BMW Bank andere Fehler im Kreditvertrag gemacht hat, haben Sie die Chance, den BMW Bank Kredit zu widerrufen. Wir helfen Ihnen dabei!

Welche Fehler machen Autobanken?

Viele Fehler, die Autobanken in Ihren Darlehensverträgen gemacht haben, betreffen ihre vertragliche Informationspflicht.

Oft steht in Kreditverträgen:
„Über in den Vertragstext nicht aufgenommene Pflichtangaben kann der Darlehensnehmer nachträglich in Textform informiert werden; die Widerrufsfrist beträgt dann einen Monat. Der Darlehensnehmer ist mit den nachgeholten Pflichtangaben nochmals auf den Beginn der Widerrufsfrist hinzuweisen.“

Allein der fehlende Hinweis darauf, dass die Widerrufsfrist erst mit Vertragsschluss und zweitens mit der Erfüllung der Informationspflicht (§1 BGB-Informationspflichtenverordnung) startet, bedeuten für Sie eine Widerrufsmöglichkeit. Dieser Fehler tritt vor allem in den typischen Widerrufsbelehrungen zu Autokreditverträgen aus der Zeit zwischen dem 2. November 2002 und 10. Juni 2010 auf.

Wichtig für Verbraucher ist in diesem Zusammenhang ein Urteil des Bundesgerichtshofes vom 27. Februar 2018 zu ihren Gunsten (Aktenzeichen XI ZR 160/17). Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat den Fehler ebenfalls anerkannt. Mit Urteil vom 13. Juli 2016 betont es, dass das Widerrufsrecht zum Zweck des Verbraucherschutzes eine umfängliche und eindeutige Belehrung voraussetze (Aktenzeichen 17 U 144/15). So solle der Verbraucher sein Widerrufsrecht nicht nur kennen, sondern es auch ausüben können.

Wie urteilen Gerichte zu Fehlern in Kreditverträgen?

Zwei Urteile aus dem Jahr 2019 zeigen, wie unterschiedlich die Fehler sein können, die Banken machen und die Verbrauchern das ewige Widerrufsrecht einräumen. So urteilte das Oberlandesgericht Düsseldorf am 17.01.2019, dass der Kläger, also der Darlehensnehmer, ein jederzeitiges Kündigungsrecht habe. Und zwar, weil nirgendwo im Vertrag die für die Bank, also den Darlehensgeber, zuständige Aufsichtsbehörde genannt wird (AZ: I 16 U 102/18). Kurz danach, im Februar 2019 sprach das Landgericht Berlin dem Verbraucher ein jederzeitiges Küdigungsrecht zu (AZ: 4 O 20/18). In seiner Begründung nannte das Gericht konkrete Angaben zum Kündigungsrecht, die in einem Autokreditvertrag enthalten sein müssen. Dabei müssen nicht nur die Kündigungsrechte selbst, sondern auch die Modalitäten, die es dabei zu beachten gilt, im Vertrag enthalten sein. So müssen klare und verständliche Angaben zum einzuhaltenden Verfahren genannt sein. Zum Beispiel muss im Vertrag stehen, dass die Kündigung des Darlehensgebers, also der Bank, auf einem dauerhaften Datenträger abgegeben werden muss. Die juristischen Details sind sehr kompliziert, so dass ein Laie kaum die Möglichkeit hat, zu prüfen, ob er seinen BMW Bank Kredit widerrufen kann oder nicht. Hier hilft die kostenlose Erstberatung durch einen Anwalt.

Gerichtsverfahren gegen die BMW Bank

Mehr als 2.000 Mandanten unterstützt HAHN Rechtsanwälte bereits beim Widerruf ihres Kredits.  Über geschlossene Vergleiche dürfen wir wegen getroffener Stillschweigensvereinbarungen in der Regel nicht berichten. Es liegt nicht im Interesse der Autobanken zu verbreiten, dass die Rückabwicklung ihrer Autokreditverträge möglich ist.

Prüfen auch Sie mithilfe unserer Erstprüfung durch einen Fachanwalt, ob Sie Ihren BMW Bank Kredit widerrufen können. HAHN Rechtsanwälte bietet allen Darlehensnehmern einen kostenfreien Erstcheck ihrer Situation an. Wir melden uns innerhalb von 48 Stunden mit unserer Einschätzung bei Ihnen zurück.

Wenn folgende drei Bedingungen erfüllt sind, sollten Sie unserer Meinung nach Ihren BMW Bank Kredit widerrufen:

  • Es gibt Fehler oder unvollständige Pflichtangaben im Kreditvertrag oder der Widerrufsinformation.
  • Der Widerruf ist für Sie wirtschaftlich sinnvoll.
  • Ihre Rechtsschutzversicherung trägt die Kosten des Widerrufs und der daraus folgenden Rechte. Alternativ sollte der finanzielle Aufwand für Sie zu vertreten sein.


Warum sollte ich HAHN Rechtsanwälte mit dem Widerruf meines Autokredits beauftragen?

Partner Hahn Rechtsanwaelte

Seit 2001 kämpft HAHN Rechtsanwälte im Bank- und Kapitalmarktrecht ausschließlich auf Seiten von Anlegern und Verbrauchern. Kanzleigründer Rechtsanwalt Peter Hahn verschreibt sich diesem Thema bereits seit 1987. Im Kapitalanlagerecht zählt HAHN Rechtsanwälte zu den besten fünf Kanzleien in Deutschland. 14 Anwälte, davon fünf Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, setzen sich bei uns derzeit an unseren Standorten in Hamburg, Bremen und Stuttgart für Ihre Rechte ein.

Finanztip.de und test.de empfehlen HAHN Rechtsanwälte als eine der erfolgreichsten Kanzleien im Bereich des Kreditwiderrufs. Im Bereich der Rückabwicklung von Immobiliendarlehen haben wir mehr als 5.000 Verträge geprüft und mehr als 1.500 Fälle erfolgreich abgeschlossen. In den Jahren 2017/2018 waren wir mit mehr als 35 positiven Urteilen bundesweit für unsere Mandanten in Widerrufsfällen so erfolgreich wie momentan keine andere Kanzlei. Inzwischen haben wir mehr als 1.200 Autokreditverträgen geprüft. Auch in Sachen Widerruf von Autokrediten vertreten wir mittlerweile zahlreiche Mandanten.