Verbraucher und Anleger können aufatmen

Wir sind bundesweit für Verbraucher, Privatanleger, Family Offices und institutionelle Anleger im Bank- und Kapitalmarktrecht, Versicherungs- und Verbraucherrecht tätig.

Der Kapitalmarkt ist ein unübersichtliches Terrain. Immer wieder müssen Anleger erkennen, dass ein vermeintlich sicherer Weg doch nicht zum versprochenen Ergebnis führt. Aber wer ist in solchen Fällen haftbar zu machen? Welche Möglichkeiten bestehen für den Anleger, zu seinem Recht oder vor allem wieder zu seinem Geld zu kommen? HAHN Rechtsanwälte ist darauf spezialisiert Antworten zu geben und erfolgreiche juristische Lösungen zu erarbeiten.
 

Aktuelles

Bremen/Stuttgart, 03.09.2019 - Zur ARD-Sendung „Der rote Riese zockt ab“ – HAHN hilft bei...

Vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen wickeln ihr laufendes Geschäft oft über Dispositionskredite ab. Dabei werden sie nicht selten planmäßig abgezockt. Das zeigen aktuelle Beispiele...

Bremen, 30.08.2019 - Landgericht Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz

Das Landgericht Stuttgart hat die Daimler AG zur Zahlung von Schadensersatz im Abgasskandal verurteilt (Az: 46 O 101/19). Dabei ging es um ein Fahrzeug der E-Klasse der Marke Mercedes-Benz mit der...

Hamburg, 23.08.2019 - Landgericht Wuppertal verurteilt Porsche und Audi bei Cayenne Diesel...

Das Landgericht Wuppertal hat die Porsche AG und die Audi AG wegen eines abgasmanipulierten Porsche Cayenne Diesel durch Urteil vom 07. August 2019 – 3 O 426/18 - zu Schadensersatz in Höhe von 76.257...

Hamburg, 22.08.2019 - Rechtskräftiges Schadensersatzurteil gegen Audi im Abgasskandal

Die Kanzlei HAHN Rechtsanwälte hat eines der ersten rechtskräftigen Urteile gegen Audi im Abgasskandal erreicht. Nachdem Audi und VW gegen das Urteil am Landgericht Hamburg zunächst Berufung...

Bremen, 21.08.2019 - Erster Erfolg gegen Heidelberger Lebensversicherung AG bei einer...

Nachdem die Landgerichte bei den Widerspruchsbelehrungen der Heidelberger Lebensversicherung AG ab 2002 bislang davon ausgegangen sind, dass die Belehrungen korrekt sind, hat nunmehr der 12....

Alter Steinweg 1
20459 Hamburg
Tel.: 040-3615720
Fax: 040-361572361

Marcusallee 38
28359 Bremen
Tel.: 0421-246850
Fax: 0421-2468511

Königstr. 26
70173 Stuttgart
Tel.: 0711-18567500
Fax: 0711-1856749500