Hamburg | Bremen | Stuttgart


Widerruf der MLP Lebensversicherung

Besser widerrufen als kündigen

Der Widerruf der MLP Lebensversicherung rechnet sich wirtschaftlich in der Regel im Vergleich zu einer Kündigung.


Widerruf Lebensversicherung

So funktioniert der Widerruf der MLP Lebensversicherung

Der Widerruf der MLP Lebensversicherung kann auch heute noch möglich sein – wenn der Vertrag Fehler enthält. So kommt es oft vor, dass die Widerrufsbelehrungen nicht ordnungsgemäß erfolgt sind. Ein Widerruf bringt gegenüber einer Kündigung erhebliche Vorteile.

Für welche Verträge greift der Widerspruchsjoker?

Generell können Lebens- und Rentenversicherungen mit Vertragsschluss ab dem 1. Januar 1991 noch heute widerruflich sein. Die gesetzlichen Bestimmungen dazu haben sich einige Male geändert. Je nachdem, wann Sie Ihren Vertrag mit der MLP Lebensversicherung bzw. der Heidelberger Lebensversicherung abgeschlossen haben, ergibt sich für Sie ein Rücktritts-, Widerspruchs- oder Widerrufsrecht. Das gilt übrigens auch für fondsgebundene Verträge.

 

Kostenfreie Erstberatung und gratis Vertragsprüfung - völlig unverbindlich!

Rechnet sich auch für Sie der Widerspruch gegenüber Ihrer Lebensversicherung bei der Heidelberger Leben / MLP Lebensversicherung? Rechnen Sie dieses mit unserem kostenfreien Online-Rechner selbst durch.

Unsere Erfahrung mit dem Widerruf der MLP Lebensversicherung

Mehr als 1.000 Versicherungs- und Bankkunden vertrauen in Sachen Widerrufsjoker bereits HAHN Rechtsanwälte. Unsere Erfahrung zeigt: Kunden der MLP Lebensversicherung können ihre Lebens- oder Rentenversicherung auch viele Jahre nach Vertragsabschluss noch widerrufen. Ist die Rücktritts-, Widerspruchs- oder Widerrufsbelehrung fehlerhaft, beginnt die Frist nicht zu laufen, so dass Sie heute noch von dem Vertrag zurücktreten, diesem widersprechen oder den Vertrag widerrufen können. Dies gilt auch, wenn Sie die erforderlichen Unterlagen / Informationen nicht bekommen haben.

Die juristische Sicht

Die Widerspruchsfrist nach § 5a VVG a.F. beginnt erst dann zu laufen, wenn der Versicherungsnehmer neben dem Versicherungsschein auch die Versicherungsbedingungen und die Verbraucherinformationen nach § 10 a VAG erhalten hat. Zudem muss der Versicherungsnehmer bei Aushändigung der Unterlagen ordnungsgemäß über das Widerspruchsrecht, den Fristbeginn und die Dauer belehrt worden sein. Ist dieses nicht der Fall, beginnt die Frist nicht zu laufen, so dass der Versicherungsnehmer nach wie vor ein Widerspruchsrecht hat.

 

Lebensversicherung widerrufen – Der Ablauf

  • Kostenfreier Erstcheck
  • Auf Wunsch persönliches Beratungsgespräch
  • Widerruf erklären
  • Den Rest übernehmen wir (ohne Kostenrisiko*)
*Mit eintrittspflichtiger Rechtschutzversicherung

Ein Widerspruch gegenüber der MLP rechnet sich

Die Formel ist einfach: Gibt es eine fehlerhafte Widerspruchsbelehrung in dem Vertrag mit der Heidelberger Lebensversicherung AG bzw. der MLP Lebensversicherung AG oder fehlen die Allgemeinen Versicherungsbedingungen oder (einzelne) Verbraucherinformationen, haben Sie eine Rückabwicklungsmöglichkeit.


Nach unserer Prüfung sind die Widerspruchsbelehrungen der MLP Lebensversicherung AG vor 2002 inhaltlich eindeutig fehlerhaft. Das hat die höchstrichterliche Rechtsprechung bestätigt. Zu der Zeit war die Belehrung in den Versicherungsscheinen wie folgt ausgestaltet:

Widerspruchsrecht

Widerspruchsrecht:
Nacht § 5a Versicherungsvertragsgesetz steht Ihnen ein 14-tägiges Widerspruchsrecht zu. Die Versicherung gilt auf der Grundlage des Versicherungsscheins, der Versicherungsbedingungen und der weiteren für den Vertragsinhalt maßgeblichen Verbraucherinformationen als geschlossen, wenn Sie nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt dieser Unterlagen der Versicherung widersprechen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung.


Nach Auffassung von HAHN Rechtsanwälte lassen sich aber auch bei den späteren Verträgen Fehler in der Belehrung gut begründen, unter anderem bei den sog. Bestpartner-Verträgen. Hahn Rechtsanwälte führt bereits zahlreiche Klageverfahren gegen die Heidelberger Lebensversicherung AG.

 


Sehen Sie selbst, wie lukrativ eine Rückabwicklung der Lebensversicherung gegenüber einer Kündigung sein kann und benutzen Sie unseren kostenfreien Vorteilsrechner für Lebensversicherungen.

 

Welche Unterlagen benötigen wir für den kostenfreien Erstcheck?

Senden Sie uns Ihren Versicherungsschein mit der dazugehörigen Belehrung zu. Wir melden uns dann mit einem Rückruf bzw. Rückmeldung per Email innerhalb von 36 Stunden. Kosten entstehen Ihnen durch die Erstprüfung nicht.