Hamburg | Bremen | Stuttgart | München

Ihr Anwalt im Dieselskandal München

Chance auf Schadensersatz oder Autokredit Widerruf

Auch München ist vom Dieselskandal betroffen. Bayern weigert sich zwar, vom Gericht verordnete Diesel Fahrverbote einzuführen, doch auch ohne diese Beschränkungen sind die Dieselfahrer betroffen. Denn viele Fahrzeuge verfügen über unzulässige Abschalteinrichtungen. Der Anwalt hilft, den Anspruch auf Schadensersatz durchzusetzen.


So hilft der Anwalt im Dieselskandal München

Der Anwalt kann im Dieselskandal München helfen, sich gegen die täuschenden Hersteller zur Wehr zu setzen. Bei unzulässiger Abschalteinrichtung steht dem Käufer Schadensersatz zu. Als Alternative bietet sich der Widerruf des Autokredits an.

Dieselskandal in München – so hilft der Anwalt

Käufer von Diesel PKW in München sind vom Dieselskandal betroffen. Selbst, wenn das eigene Auto nicht über eine unzulässige Abschalteinrichtung verfügt. So leiden die Fahrzeuge doch unter einem erheblichen Wertverlust. Doch zahlreiche Diesel, zum Beispiel von VW und Mercedes, haben diese illegalen Abschalteinrichtungen. Den Käufern steht deshalb Schadensersatz zu. In der Regel wird den Herstellern dabei vorsätzliche sittenwidrige Täuschung vorgeworfen. Das manipulierte Fahrzeug geht zurück an den Hersteller und der Anwalt setzt die Rückzahlung des Kaufpreises an den Kläger durch.

HAHN Rechtsanwälte ist Ihr Anwalt im Abgasskandal München und klagt für Sie auf Erstattung des Kaufpreises und zwar zuzüglich deliktischer Zinsen und ohne, dass Sie sich eine Nutzungsentschädigung anrechnen lassen müssen. So sind Sie das Fahrzeug im besten Fall jahrelang quasi für umsonst gefahren.

Dieselskandal München – Anwalt hilft bei Autokredit Widerruf

Verbraucher, die ihren Diesel finanziert haben, haben oft noch eine weitere Möglichkeit, sich im Dieselskandal München zu wehren. Denn der Tipp vom Anwalt lautet: Widerrufsjoker! Möglich ist der Einsatz dieses Jokers bei Kreditverträgen, die Fehler enthalten, zum Beispiel in Form von fehlerhaften Widerrufsinformationen. Denn dann beginnt die Widerrufsfrist nicht zu laufen und ein Widerruf ist auch viel später noch möglich. Wurde die Finanzierung direkt vom Autoverkäufer vermittelt, handelt es sich um verbundene Geschäfte. Wird nun der kreditvertrag aufgrund des Widerrufs rückabgewickelt, muss auch der Kaufvertrag für das Auto rückabgewickelt werden. So geht das Auto, egal ob Diesel oder Benziner, an die Bank zurück und Sie erhalten alle bisher getätigten Zahlungen erstattet.

Diesel Fahrverbot in München – der ewige Rechtsstreit

Bayern wurde rechtskräftig dazu verurteilt, Diesel Fahrverbote in München einzuführen. Doch sowohl das Land, als auch die Stadt weigern sich, das Urteil umzusetzen. Dabei gehört die Luft in München zu den schlechtesten in ganz Deutschland. Für 2019 wurde an der Landshuter Allee ein Durchschnittswert von 63 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen, weit über dem Grenzwert von 40 Mikrogramm!

Grundsätzlich spricht also viel für Fahrverbote in München. Sollten diese kommen, können sich Betroffene an einen Anwalt wenden und mit diesem ihren Anspruch auf Schadensersatz im Abgasskandal durchsetzen oder einen Kredit Widerruf anstrengen.